Geschichte

Mai 2013
Fusionsschiessen

15.03.2012
Fusion von ASV Herisau und ASV Waldstatt zum ASV Herisau-Waldstatt

1996
Jubiläumsschiessen 125 Jahre ASV Herisau

1984
Standweihschiessen im neuen Stand im Chammerholz in Herisau der Stand ist mit 16 Laufscheiben für die 30m Distanz bestückt und im Winter kann auf 5 Scheiben 10m geschossen werden.

30.07.1871
Gründung Armbrustschützenverein Herisau
In einem Inserat aus der Appenzellerzeitung welches mit dem Datum 26.7.1871 datiert ist kann man folgendes lesen:
Die neugegündete, für jedermann offene, Armbrustschützengesellschaft versammelt sich Sonntag den 30. Juli, Nachmittags um 2 Uhr bei Gustav Schläpfer zum Schäfle an der Au in Herisau, wozu neue Mitglieder freundlich eingeladen sind.

Mit Hilfe dieses in der Waldstatt gefunden Inserat musste das bisherige Gründungsjahr von 1898 korrigiert werden.

Der ASV Herisau ist der zweitälteste Armbrustschützenverein in der Schweiz, Stein AR wurde am 8.Mai 1867 gegründet und ist somit 4 Jahre älter als unser ASV Herisau.